User-Login
Stadtplan
Kassel
Ort ändern

Wandern in Kassel - Touren & Routen

Top-Wandertouren in Kassel
Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
0 Treffer
Wandern schwer (5)

Urwaldsteig-Edersee

  • 65,6 km
  • 2396 m
  • 20:00 h
  • 2396 m
Als "Naturerlebnis pur" – so lässt sich die Wanderung durch den Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee treffend beschreiben. Der Urwaldsteig führt rund um den landschaftlich reizvollen Edersee und eröffnet immer wieder prächtige Aus- und Überblicke. Naturbelassene Pfade winden sich in beständigem Auf und Ab entlang der Edersee-Steilhänge, einem der letzten Urwaldreste Deutschlands. Der ungewöhnliche Wuchs der teilweise über 1000 Jahre alten Eichen regt die Phantasie von Jung und Alt an. In Hessens einzigem Nationalpark findet sich mit dem größten unzerschnittenen Rotbuchenbestand Mitteleuropas die nächste Attraktion. Insbesondere die Farbenpracht der Blätter im Frühjahr und im Herbst versprechen unvergessliche Eindrücke.   
Quelle: Wandermagazin Autor: Thorsten Hoyer
Wandern mittel (2)

Geheimtipp: Auf dem Dach Hessens

  • 9,3 km
  • 214 m
  • 3:00 h
  • 214 m
Wir wandern durch den schönen Habichtswald, dem stadtnahen Erholungsgebiet westlich von Kassel, zum Silbersee.  
Quelle: Wandermagazin Autor: Reiner Penther
Wandern mittel (1)

Entdeckertour Wacholderpfad Roßbach P9

  • 11,1 km
  • 288 m
  • 4:00 h
  • 288 m
Quelle: Werratal Tourismus Marketing GmbH Autor: Daniela von Berlepsch
Wandern leicht (1)

Entdeckertour: Heiligenberg

  • 7,2 km
  • 235 m
  • 1:40 h
  • 235 m
Eine kurze, aber wunderschöne und abwechslungsteiche Extratour mit zahlreichen landschaftlichen Höhepunkten. Offenland mit Magerrasen auf Muschelkalk und dichter Wald mit artenreicher Flora und Fauna wechseln sich ab. Im Naturschutzgebiet Bühlchen wachsen im Frühjahr zahlreiche Orchideenarten, im Sommer liegt der würzige Duft der Wacholderheide in der Luft. Der Herbst verwandelt die Landschaft in einen bunten Flickenteppich. Die Ausblicke über das waldreiche Bergland des Naturparkes Werra-Meißner sind zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Höchste Erhebung ist der Aussichtspunkt Heiligenberg mit 583 m ü. NN.
Quelle: Wandermagazin Autor: Natalie Glatter
Wandern mittel

Kassel-Steig links herum: W 4 von Landwehrhagen nach Rothwesten

  • 14,7 km
  • 285 m
  • 3:30 h
  • 340 m
Reizvolle Wanderung, besonders im Bereich des Ickelsbachs und der Staustufe Wahnhausen.
Quelle: DAV Sektion Kassel Autor: Andreas Skorka
Anzeige
Perfekt ausgestattet!
Weitere Aktivitäten in deiner Umgebung
nach oben