Ort ändern
Rheinland-Pfalz
Ort ändern

Urlaub mit Hund in Rheinland-Pfalz

Tierfreundliche Ferienunterkunft in finden
Urlaub mit Hund in beliebten Ferienregionen
Tipps für deinen Urlaub mit Hund

Wenn dein Hund längere Autofahrten nicht gewohnt ist, kann eine Reise für ihn zur Belastungsprobe werden. Mach vor dem Urlaub kleinere Ausflüge und Fahrten mit ihm, damit er sich an das Reisen im Auto gewöhnt.

Nimm Gegenstände mit, die dein Hund mag. Beispielsweise sein Lieblingsspielzeug, damit er sich in der fremden Umgebung wohl fühlt.

Sorge dafür, dass er während der Fahrt sicher untergebracht ist. Transport im Fußraum oder auf der Rückbank sollte vermieden werden, da es gefährlich ist und du unter Umständen ein Bußgeld zahlen musst.

Wenn du eine Reise mit der Bahn geplant hast, denke daran, dass es hier schwierig wird wenn du mit deinem Hund mal Gassi gehen willst.

Mit dem Auto sind Gassi-Pausen kein Problem. Plane also genügend Pausen ein, damit ihr euch mal kurz bewegen könnt.

Eine Hundehaftpflichtversicherung solltest du auf jeden Fall haben. Sollte dein Vierbeiner mal etwas anstellen, kommt die Versicherung für den Schaden auf.

Denke daran, dass dein Hund im Urlaub immer ein schattiges Plätzchen findet und du genügend Wasser für ihn dabei hast. Auch ihm kann Hitze sonst schaden.

Hundehalterhaftpflicht Vergleich
nach oben