TERRA.track: Freedenblüte (kurze Runde)

  • 3,8 km
  • 92 m
  • 1:05 h
  • 91 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
mittel
thumbnail - Der Hohle Lerchenspornthumbnail - Blühende Hängethumbnail - Kammweg auf dem Kleinen Freedenthumbnail - Lerchenspornpracht
Beschreibung
”Der Freeden blüht” heißt es alljährlich im April, wenn ein lila-weißer Blütenteppich beginnt sich auf den Hängen des kleinen und des großen Freeden auszubreiten. Es ist der ”Hohle Lerchensporn”, der den Waldboden im Frühjahr innerhalb weniger Tage in eine Farbenpracht taucht, die in dieser Form in der ganzen Region einzigartig ist. Die Wanderung Umfasst einen Teilbereich des TERRA.track: Freedenblüte.
Autor
Melanie Schnieders
Erstellt am
08.03.2016
Quelle
Natur- und Geopark TERRA.vita
Kategorie
Wandern
Ort
Bad Iburg

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich