Naturschutzgebiet Brachter Wald

  • 14,4 km
  • 82 m
  • 4:00 h
  • 82 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
thumbnail - Wachtturmthumbnail - Infotafel NSG Brachter Waldthumbnail - Café de Grens
Beschreibung
Naturerlebnistour im ehemaligen Munitionsdepot Das ehemalige Munitionsdepot der britischen Rheinarmee ging 1998 an die NRW-Stiftung über, mit dem Ziel, es im Sinne des Naturschutzes zu entwickeln. Seitdem entwickelt sich auf den Flugsandböden dieser Heidelandschaft eine beispielhafte Fauna, in der auch zum Teil seltene Tierarten ihre Heimat gefunden haben.
Erstellt am
12.08.2019
Quelle
Rother Bergverlag
Kategorie
Wandern
Ort
Brüggen/Niederrhein

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich