Mit dem Fahrrad über die Spreeaue zum Peitzer Teichland

  • 35,8 km
  • 28 m
  • 2:25 h
  • 23 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
Beschreibung
Das Renaturierungsgebiet Spreeaue mit Aueroxenreservat zeigt die Spree und ihre Aue in einem naturbelassenen Zustand. In Kombination mit der Ansiedlung von Tarpanen und Aueroxen bietet die Spreeaue mehr als 50 teilweise bedrohten Tierarten und einer Vielzahl von Pflanzengesellschaften neuen Lebensraum. Die Strecke führt durch das Peitzer Teichland, das größte zusammenhängende Teichgebiet Deutschlands.   Quelle: Burg im Spreewald
Erstellt am
17.02.2015
Quelle
Urlaubsreich.de
Kategorie
Radtouren
Ort
Burg (Spreewald)

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich