TOP 7: Die Wuppertaler Schwebebahn

Die Wuppertaler Schwebebahn ist das Wahrzeichen der Stadt und wurde bereits am 1. März 1901 in Betrieb genommen. Die Schwebebahn steht seit dem 26. Mai 1997 unter Denkmalschutz. Seit 1980 gehört sie unter der Stadtbahnlinienbezeichnung 60 zum Verkehrsverbund Rhein-Ruhr. Die Strecke reicht von Wuppertal-Oberbarmen nach Barmen und von dort über Eberfeld-West nach Wuppertal-Vohwinkel.

Gelb-blauer Wagon der Wuppertaler Schwebebahn
© KonArt/iStock

Das Besondere an der Wuppertaler Schwebebahn ist, dass man auf den ersten zehn Kilometern entlang der Wupper fährt. Die gesamte Fahrt mit der Schwebebahn beträgt ca. eine halbe Stunde und in dieser Zeit werden insgesamt 20 Haltestellen auf einer Strecke von 13,3 Kilometern von der Schwebebahn angefahren.Die Schwebebahn ist auf dem neuesten Stand der Technik und wurde für ihr Design ausgezeichnet.

Im Jahr 1950 sprang der junge Elefant Tuffi während einer Werbefahrt für den Zirkus aus der fahrenden Schwebebahn in die Wupper – und kam mit einer Schramme davon.

Der Puls Wuppertals

Schwebebahn in Wuppertal

Wuppertal ohne Schwebebahn wäre nicht wirklich Wuppertal, wie wir es kennen. Das einzigartige Verkehrsmittel ist der Puls der Stadt und wird sowohl von Touristen, als auch von den Bewohnern häufig genutzt.
Ein Besuch lohnt sich allemal, da nicht nur die lange Fahrt an der Wupper ein Highlight ist, sondern man auch andere interessante Spots in Wuppertal entdeckt, beispielsweise sind manche Bahnhöfe noch im Jugendstil gehalten, eine Station ist der berühmte Wuppertaler Zoo. Ebenso lohnt sich ein Zwischenstopp im Briller Viertel – Deutschlands größtes, denkmalgeschütztes Villenviertel. Insgesamt hat die Schwebebahn 20 Haltestellen. Entlang der Strecke ist sowohl für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Historiker dabei.

Die Stationen

Vohwinkel
Bruch
Hammerstein
Sonnborner Straße
Zoo/Stadion
Varresbecker Straße
Westende

Pestalozzistraße
Robert-Daum-Platz
Ohligsmühle (Historische Stadthalle)
Hauptbahnhof (Döpperberg)
Kluse
Landgericht
Völkinger Straße

Loher Brücke (Junior Un)
Adlerbrücke
Alter Markt
Werther Brücke
Wupperfeld
Oberbarmen/Berliner Platz


Urlaub in Deutschland


Alle Sehenswürdigkeiten im Überblick