Dieteröder Klippen

  • 7,3 km
  • 166 m
  • 2:00 h
  • 166 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
thumbnail - Bahntrassethumbnail - Dieteröder Klippenthumbnail - ehem. Bahnhofthumbnail - Naturparkzentrum Fürstenhagen
Beschreibung
Aussicht ohne anstrengenden Anstieg Ausnahmsweise muss man sich bei diesem Spaziergang die Höhenmeter zu einem lohnenden Ausblick nicht mühsam erarbeiten, sondern bekommt das Panorama quasi zu Füßen gelegt: Die Dieteröder Klippen bilden einen famosen Aussichtsbalkon und garantieren – gute Sicht natürlich vorausgesetzt – einen tollen Tiefblick über das westliche Eichsfeld und auf die Höhen des Werra-Berglandes. Unterhalb der Klippen geht es auf der ehemaligen Trasse der Bahnlinie Heiligenstadt–Scherbda zum alten Bahnhof Fürstenhagen, in dem heute das Informationszentrum des Naturparks...
Erstellt am
12.08.2019
Quelle
Rother Bergverlag
Kategorie
Wandern
Ort
Dieterode

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich