Duderstadt. Mit dem Rad auf den Spuren der Grenze

  • 15,5 km
  • 61 m
  • 1:03 h
  • 67 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
Beschreibung
Sie wandern heute zur ehemaligen deutsch-deutschen Grenze bei Gerblingerode. Hier endete die sowjetische Besatzungszone und spätere DDR, die diese Grenze immer stärker befestigte und für "Republikflüchtlinge" nahezu unüberwindbar machte. Das Grenzlandmuseum ist im ehemaligen Zollverwaltungsgebäude des Grenzübergangs Duderstadt/Worbis untergebracht. Es will über die Geschichte der innerdeutschen Grenze und ihre Auswirkungen auf das Leben der Menschen und die Natur im Grenzgebiet informieren und dadurch die Erinnerung daran gleichsam als Mahnung an die Zukunft wachhalten. Teile der...
Erstellt am
18.03.2020
Quelle
Göttinger Land
Kategorie
Radtouren
Ort
Duderstadt

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich