Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Sumpfdotterblumentour - Radwandern im Drömling

  • 20,4 km
  • 13 m
  • 1:20 h
  • 13 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
mittel
thumbnail - Sumpfdotterblumme im Drömlingthumbnail - thumbnail - Schwäne im Teich
Beschreibung
Zwischen März und Juni tauchen die Sumpfdotterblumen die Landschaft der Drömlingsaue in sattes Gelb. Dann ist der nach dieser Pflanze benannte 20 km lange Rundkurs am schönsten.
Autor
Fabian Krüger
Erstellt am
09.03.2021
Quelle
Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband
Kategorie
Radtouren
Ort
Gardelegen

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich