Besuchergruppe im NABU-Artenschutzzentrum Leiferde
    RadtourLeicht

    Storchenroute Gifhorn

    Gifhorn
    61,98 km
    Strecke
    4:10 h
    Dauer
    9 m
    Anstieg
    9 m
    Abstieg

    Überblick

    Gifhorn - Wilsche - Müden/Aller - Meinersen - Leiferde - Ribbesbüttel - Isenbüttel - Tankumsee - Gifhorn
    Auf der Storchenradroute Gifhorn sind fünf Storchennester zu erleben. An jedem Nest informiert eine Tafel über geschlüpfte und flügge gewordene Storchenküken. Am NABU-Artenschutzzentrum in Leiferde erfährt man Wissenswertes über den Vogelzug und die Bestandsentwicklung der Störche in der Region. Ein besonderes Highlight ist die Nestkamera, über die man die Störche bei der Brut und Jungenaufzucht beobachten kann. An der Route liegen außerdem der Lachs- und Wasserlehrpfad mit Wasserspielplatz in Meinersen. Päse, eines der schönsten Dörfer Niedersachsens, das Naherholungsgebiet Tankumsee und die Mühlenstadt Gifhorn mit dem Internationalen Mühlenmuseum, dem Welfenschloss und der Altstadt befinden sich ebenfalls an der Strecke. Die Tour ist nicht ausgeschildert.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt66 m
    Tiefster Punkt43 m

    Eigenschaften

    FaunaRundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlich
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    Gifhorn

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 15.11.2016, Quelle: Allianz für die Region GmbH, Autor:in: Jörn Pache, Südheide Gifhorn GmbH

    Das aktuelle Wetter

    15°
    bedeckt
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    15%
    Temperatur
    16° / 7°