Rheinauf und den Rhein hinab

  • 37,0 km
  • 65 m
  • 2:40 h
  • 65 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
thumbnail - Mit dem Rad durch Niersteinthumbnail - Immer am Rhein entlang und durch Weinbergethumbnail - Mit der Fähre Kornsand über den Rhein
Beschreibung
Strecke: 37 kmDauer: 2,5 h reine FahrtzeitAufstieg: 65 mAbstieg: 65 m Schwierigkeit: lange aber leichte FlachetappeKondition: problemlos Start: Ausgangspunkt ist der S-Bahnhof Ginsheim-Gustavsburg. Autofahrer können jeden anderen Ort als Start für den Tagesausflug wählen.Ziel: Wem die Tour zu lang ist, der kann die Tour problemlos auch nach der Fähre Kornsand auf dem anderen Rheinufer in Nierstein oder Nackenheim an den dortigen Bahnhöfen beenden und mit dem Zug zurück nach Mainz fahren.Einkehrmöglichkeiten nur auf dem linken Rheinufer. und an der Fähre Kornsand/Nierstein.
Autor
Matthias Pieren
Erstellt am
13.04.2016
Quelle
Frankfurter Neue Presse
Kategorie
Radtouren
Ort
Ginsheim-Gustavsburg

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich