Gößweinsteiner Sagenweg

  • 2,2 km
  • 74 m
  • 1:30 h
  • 75 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
Beschreibung
Eine "sagenhafte" Wanderung für die ganze Familie. Neun bekannte Sagen aus der Geschichte Gößweinsteins werden auf Tafeln, die Viertklässler der hiesigen Grundschule gestaltet haben, auf einer kleinen Ortsrunde erzählt. Dabei geht es hoch hinaus auf den Kreuzberg, weiter zwischen engen senkrechten Felsen auf einem der schönsten Abschnitte des Frankenwegs bis zu einem Tiefblick ins Wiesenttal und zum Schluss nochmals hoch zur Burg.
Autor
Robert Stein
Erstellt am
18.08.2017
Quelle
Outdoor im Gebürg
Kategorie
Wandern
Ort
Gößweinstein