Obstroute: Altes Land am Elbstrom Radtour

  • 88,2 km
  • 7 m
  • 5:59 h
  • 17 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
thumbnail - Apfel im  Alten Landthumbnail - Obstverkauf im Alten Landthumbnail - Knubberkirschen im Alten Land
Beschreibung
Ob zur Kirsch- und Apfelblüte im Frühjahr oder zur Apfelernte im Spätsommer und Herbst, die  „Obstroute“ ist zu jeder Zeit die ideale Strecke, um das Alte Land in all seiner "fruchtigen Pracht" zu „erradeln“. In zwei Schleifen von 37 und 44 Kilometern Länge lassen sich die Schönheiten des größten geschlossenen Obstanbaugebiets in Deutschland an ein oder zwei Tagen per Fahrrad erleben: Entlang der sich idyllisch zur Elbe schlängelnden Flüsschen Schwinge, Lühe und Este oder dem großen Strom selbst, vorbei an Kirsch- oder Apfelbäumen bis hin zur Hansestadt Stade und der Märchenstadt Buxtehude....
Erstellt am
19.09.2016
Quelle
Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V.
Kategorie
Radtouren
Ort
Grünendeich

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich