Rubrik auswählen
Hirschberg/Saale
    Saaleverlauf am Trepplesfelsen
    KanuMittel

    Saale - Wasserwandern von Hirschberg bis Harra - Etappe 1

    07927 Hirschberg/Saale
    17,53 km
    Strecke
    3:30 h
    Dauer
    4 m
    Anstieg
    37 m
    Abstieg

    Überblick

    Bei dieser Etappe auf der Saale von Hirschberg bis Harra ist der sportliche Geist gefragt, da einige Wehre im Wasser vorhanden sind. Lassen Sie sich herausfordern und genießen Sie dabei wunderbare, malerische Blicke aus einer Sichtweise, die dem Menschen "an Land" verborgen bleibt.
    In diesem Abschnitt war die Saale 40 Jahre lang Grenzfluss und trennt heute die Bundesländer Thüringen und Bayern. Beginnen Sie Ihre Tour in Hirschberg am Steinmühlenwehr. Dort sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Befahrbar ist dieser Abschnitt nur bei einem Pegelstand in Hof über 1,80 Meter!
    500 Meter weiter müssen Sie Ihr erstes Hindernis auf der rechten Seite überwinden. Nach 5 km kommen Sie an das Sparnberger Wehr (rechts), dem sich 100 m weiter der Sparnberger Festplatz (rechts) mit einer Gelegenheit zur Pause anschließt.
    Weiter geht es auf dem Grenzfluss zur Blumenaumühle, dem sportlichen Höhepunkt dieses Abschnittes. An der markierten Ausstiegsstelle (rechts) packen Sie Ihr Boot auf den mitgebrachten Bootswagen und transportieren es 600 m über die "Grüne Brücke" zur Einstiegsstelle auf fränkischer Seite.
    In Blankenberg erwartet die versierten Paddler bei entsprechendem Wasserstand ein Kanu-Fischpass. Außerdem lohnt sich ein Ausflug auf die Bastei mit Schlossruine. Nach ca. 2 km erreichen Sie die Rennsteiggemeinde Blankenstein, wo die Selbitz in die Saale mündet. Hier finden Sie Einkaufsmöglichkeiten und touristische Informationen (links). Ein Wehr gilt es noch zu bewältigen (rechts), bevor Sie unbeschwert nach Harra paddeln können. Interessante Einblicke bieten sich durch die imposante Zellstoff- und Papierfabrik. In Harra bestehen Rast- und Einkehrmöglichkeiten (links).
     
    Verlauf
    • Hirschberg Kühnmühlenwehr (Ein- und Ausstiegsstelle/ Umtragen)
    • Sparnberger Wehr (Ein- und Ausstiegsstelle/ Umtragen/ Rastplatz)
    • Pottiga Blumenaumühle (Umtragen)
    • Blankenstein Papierfabrik (Umtragen, Kanupass nicht passierbar)
    • Blankenstein Selbitzplatz (Ein- und Ausstiegsstelle/ Rastplatz)
    • Wehr Blankenstein (Umtragen)
    • Harra (Ein- und Ausstiegsstelle/ Rastplatz)
     
     
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt440 m
    Tiefster Punkt405 m

    Eigenschaften

    EtappentourEinkehrmöglichkeitFlora
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Mär
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    07927 Hirschberg/Saale

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 12.09.2016, Quelle: Thüringer Wald, Autor:in: Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.

    Das aktuelle Wetter

    15°
    bedeckt
    Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
    Regenwahrsch.
    15%
    Temperatur
    21° / 12°