Eine Radtour entlang der Straße der deutschen Sprache

  • 138,8 km
  • 235 m
  • 9:30 h
  • 242 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
thumbnail - Erlebniswelt deutsche Sprachethumbnail - Kunstprojekt thumbnail - Palais Dietrich
Beschreibung
Wir folgen auf dieser Tour der Straße der deutschen Sprache aus Köthen kommend durch die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg. Auf dem Europaradweg R1 fahren wir von Köthen durch das Eike-von-Repgow-Dorf Reppichau bis nach Dessau. Auf dem Mulderadweg und dem Elberadweg führt die Radtour weiter über Vockerode und Wörlitz durch die malerischen Elbauen bis nach Wittenberg. Anschließend folgen wir dem Kohle | Dampf | Licht - Radweg, der uns vorbei an den Bergbaufolgeseen der Dübener Heide nach Gräfenhainichen und in das Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf führt.
Autor
WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Erstellt am
13.09.2016
Quelle
Welterberegion Anhalt Dessau Wittenberg / IMG Sachsen-Anhalt mbH
Kategorie
Radtouren
Ort
Köthen (Anhalt)

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich