KoRoLa-Radroute

  • 43,7 km
  • 312 m
  • 3:14 h
  • 251 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
thumbnail - Geithain ©W. Siesingthumbnail - Eisenbahnbrücke Rochlitz ©W. Siesingthumbnail - Schloss Rochlitz ©W. Siesing
Beschreibung
Die KoRoLa-Radroute führt den Radfahrer von der Töpferstadt Kohren-Sahlis weiter über Geithain nach Rochlitz, der Stadt des Roten Porphyr, und wieder zurück nach Kohren-Sahlis.
Erstellt am
06.07.2016
Quelle
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Kategorie
Radtouren
Ort
Kohren-Sahlis

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich