Kühbach über Ober- nach Unterwittelsbach

  • 12,1 km
  • 182 m
  • 3:05 h
  • 182 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
Beschreibung
Stammsitz der Wittelsbacher und Sisi-SchlossVon der einstigen Burg Wittelsbach in Oberwittelsbach sind nur noch wenige Mauerreste erhalten. Sie ist der Stammsitz der Wittelsbacher, die über 700 Jahre lang Bayern regierten. 1083 erwarb Graf Otto III. von Scheyern die Burg und erweiterte sie. Nach dem neuen Sitz nannten sich die Grafen von Scheyern ab 1105 »Pfalzgrafen von Wittelsbach«. 1209 wurde die Burg nach dem Königsmord zu Bamberg, bei dem der Staufer Philipp von Schwaben durch den letzten Pfalzgrafen Otto VIII. ermordet wurde, zur Strafe als Steinbruch freigegeben, die Wittelsbacher...
Autor
Kathrin Schön
Erstellt am
11.04.2017
Quelle
Rother Bergverlag
Kategorie
Wandern
Ort
Kühbach