Den Jerischker Wald bei einer Wanderung entdecken

  • 13,6 km
  • 54 m
  • 3:20 h
  • 54 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
Beschreibung
Unmittelbar neben dem kleinen Parkplatz am Gutshaus in Jerischke beginnt der Rundweg. Der Weg führt einen mit alten Eichen bestandenen Pfad entlang, am Forsthaus vorbei leicht bergauf bis in den Wald. Nach 700 Metern geht links ein Weg ab zum Weinberg, der eine Höhe von 140 Metern hat. Ein Schild weist auf seine Nutzung als Weinberg sowie auf den schönen Rotbuchenbestand hin.
Erstellt am
20.02.2015
Quelle
Urlaubsreich.de
Kategorie
Wandern
Ort
Neiße-Malxetal

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich