Zum Ruppiner See

  • 16,2 km
  • 70 m
  • 5:00 h
  • 68 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
mittel
Beschreibung
Unsere Wanderung führt durch das Herz des Ruppiner Landes. An Brandenburgs längstem See entlang und durch eine herrliche Landschaft bis Neuruppin. Ein berühmter Sohn der Stadt: der Schriftsteller Theodor Fontane, der viele Wanderungen durch die Mark Brandenburg unternahm und Neuruppin, den Ruppiner See, die Dörfer an seinem Ufer sowie allerlei Begebenheiten detailliert beschrieben hat.
Autor
Reiner Penther
Erstellt am
27.08.2008
Quelle
Wandermagazin
Kategorie
Wandern
Ort
Neuruppin

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich