Hünenweg im Osnabrücker Land

  • 104,2 km
  • 470 m
  • 26:06 h
  • 509 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
leicht
thumbnail - Das imposante Hünengrab bei Hekese gehört zu den größten im Osnabrücker Landthumbnail - Eine markante Giebelhausreihe prägt den Marktplatz Osnabrückthumbnail - Das Tuchmacher Museum in Bramsche zeigt die Industrie- und Textilgeschichte der Stadt an der Hase
Beschreibung
Auf dem Hünenweg durchwandert man verschiedenste Kulturlandschaften, die von menschlicher Bearbeitung  geprägt sind. Natürlich basieren diese Landschaften auf geologischen Grundlagen, denn die Formung der Landschaft durch Plattentektonik und Gletscher und die vorhandenen Boden- und Gesteinsarten bestimmen zusammen mit dem Klima die Vegetation und damit auch die landwirtschaftliche Kultivierung des jeweiligen Landstriches. Unser Hünenweg verspricht Ihnen eine Wanderung von Osnabrück bis zum emsländischen Hahnenmoor auf 100 Kilometern durch eine faszinierende Natur- und Kulturlandschaft und...
Autor
Sabine Böhme
Erstellt am
02.11.2016
Quelle
Natur- und Geopark TERRA.vita
Kategorie
Wandern
Ort
Osnabrück

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich