Museen & Ausstellungen

    Melanchthon-Gedächtnishaus und Museum

    Melanchthonstraße 1, 75015 Bretten

    Überblick

    Neben dem Alten Rathaus befindet sich ein rotes Sandsteingebäude: das Melanchthon-Gedächtnishaus sowie das dazugehörige Museum. Brettensbedeutendster Sohn Philipp Melanchthon wurde hier am
    16. Februar 1497 unter dem Namen Philipp Schwartzerdt als Sohn des kurpfälzischen Rüstmeisters und Waffenschmieds Georg Schwartzerdt d.Ä. und seiner Frau Barbara, geb. Reuter, geboren. Melanchthon war zu seinen Lebzeiten Reformator, Humanist und „praeceptor germaniae“ (Lehrer Deutschlands). Bis 1508, dem Jahr seines Weggangs zur Pforzheimer Lateinschule, lebte er in Bretten. Das originale Geburtshaus Melanchthons fiel dem Stadtbrand von 1689 zum Opfer. Anfang des 18. Jahrhunderts errichteten die Brüder Würz aus Bretten auf den erhalten gebliebenen Gewölbekellern von Melanchthons Geburtshaus ein großes Fachwerkgebäude als Wohn- und Geschäftshaus. Mit dem Bau des heutigen Gebäudes wurde 1897, im 400. Geburtsjahr Philipp Melanchthons, begonnen (Eröffnung 1903). Die dem Marktplatz zugewandte, reich verzierte Nordfassade informiert mit ihrer Symbolik über Melanchthons Lebensweg. Die Städtewappen am Balkon erinnern an seine verschiedenen Stationen: Bretten, Pforzheim, Heidelberg, Tübingen und Wittenberg. Heute beherbergt das Haus neben einem Museum und einer Forschungsstelle, eine der umfangreichsten Melanchthon-Spezialbibliotheken und eine Dokumentationsstelle der internationalen Melanchthonforschung. Das Museum besitzt eine Gedächtnishalle mit Fresken und weitere Räume mit ca. 13.000 Büchern, 490 Autographen, Statuen, Wappen, Gemälden, Gedenkmünzen und Grafiken.
    overview of the map
    Adresse
    75015 Bretten, Melanchthonstraße 1

    Aktivität gefunden bei:

    Erstellt am: 09.12.2023, Quelle: Land der 1000 Hügel - Kraichgau-Stromberg, Autor:in: keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    18°
    Regenschauer
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    30%
    Temperatur
    26° / 15°