Zoos & Wildgehege

    Adler- und Wolfspark Kasselburg

    In der Kasselburg, 54570 Pelm

    Überblick

    Hoch über dem Eifel-Flüsschen Kyll und auf einem senkrecht aufragenden Massiv aus Dolomitgestein und Basalt thront die Kasselburg. Unverwechselbar wird sie durch einen imposanten Doppelwohnturm, der die aus dem 12. Jahrhundert stammende Burganlage weithin sichtbar zum Markenzeichen des Gerolsteiner Landes macht. Die gut erhaltene Ruine lässt nicht nur das Herz großer und kleiner Mittelalterfans höher schlagen, sie birgt auch ein tierisch spannendes Geheimnis. Denn sie beherbergt den Adler- und Wolfspark Kasselburg mit vielen majestätischen Greifvögeln, die ihre Luftakrobatik in Flugshows zeigen, und mit dem größten, auf zehn Hektar Wald- und Felsgelände halbwild lebenden Wolfsrudel Westeuropas.
    Bei der täglichen Fütterung kommt man den beeindruckenden Tieren nah und erfährt aus fachkundigem Mund Spannendes über ihre Lebensweise. Auch Wildschweine, Schafe oder Ziegen begeistern vor allem Kinder.
    Der Park ist ganzjährig geöffnet und bietet jahreszeitlich wechselnde Events wie Ritterspiele, Weihnachtsmarkt, Wolfsnächte und Falknertage an. Mit Restaurant, Spielplatz, Streichelzoo sowie teils barrierefreien Wegen ist der Park familienfreundlich.
    Hunde dürfen nicht mit hineingenommen werden; für sie stehen während des Parkbesuchs im Eingangsbereich geräumige, umzäunte Parzellen gegen eine Gebühr von 3 € (plus 7 € Pfand) zur Verfügung.
    Tickets können direkt an unserer Kasse erworben werden. Es wird keine Reservierung benötigt.

     
    overview of the map
    Adresse
    54570 Pelm, In der Kasselburg

    Aktivität gefunden bei:

    Erstellt am: 21.08.2014, Quelle: Eifel Tourismus GmbH, Autor:in: keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    24°
    bedeckt
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    15%
    Temperatur
    25° / 18°