Museen & Ausstellungen

    Alaunbergwerk "Ewiges Leben" Plauen

    Reichsstraße, 08523 Plauen

    Überblick

    Zwei Marienberger Bergleute machten sich 1542 daran, in Plauen Alaunschiefer zu fördern und erschlossen die Grube, die schließlich bis ins Jahr 1826 genutzt werden sollte. Der Schiefer wurde später aufwändig zu Alaunsalz weiterverarbeitet, ohne den damals Gerbereien und Färberwerkstätten nicht arbeiten konnten. Heute ist das Alaunbergwerk ein historisches Kleinod, das einen Ausflug nach Plauen lohnt. Besuchen Sie Sachsens einziges barrierefreies Alaunbergwerk!
    Haupteingang Reichsstraße, 08523 Plauen
    Besichtigung mit Führung nach individueller Terminvereinbarung von Mo - Sa zwischen 8 und 20 Uhr möglich.
     
    Tipp für Rollstuhlfahrer: 
    Das Bergwerk gehört mit zu den wenigen Besucherbergwerken in Deutschland und ist das einzige in Sachsen, welches behindertengerecht ausgebaut ist. Es ist Rollstuhlfahrern (nach vorheriger Absprache bei der Anmeldung/Buchung) möglich, ca. 90% unserer Führungswege durch das Bergwerk mit dem Rollstuhl zu nutzen. Seiteneingang und Gänge sind ausreichen breit, es gibt nur geringe Steigungen, die Wege sind befestigt und im gesamten Bergwerksbereich gibt es keine Stufen.

    Eigenschaften

    barrierefreifamilienfreundlichSchlechtwettertipp
    overview of the map
    Adresse
    08523 Plauen, Reichsstraße

    Aktivität gefunden bei:

    Erstellt am: 23.05.2013, Quelle: Vogtland - Sinfonie der Natur, Autor:in: keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    22°
    Gewitter
    Heute gibt es ein Unwetter, pass' auf dich auf!
    Regenwahrsch.
    50%
    Temperatur
    31° / 19°