Burgen & Schlösser

    Osterburg Weida

    Schloßberg 14, 07570 Weida

    Überblick

    Stolz thront über der Landschaft, die über Jahrhunderte durch die Vögte geprägt wurde. Die kaiserlichen Verwalter ließen die Burg ab 1163 errichten, rund 30 Jahre dauerte ihr Bau. Besucher der Osterburg können sich heute im Museum zur Burg- und Regionalgeschichte informieren. Ein 360° Panoramafilm erläutert die Entwicklung des Vogtlandes und der reußischen Residenzen. Natürlich lässt sich der Burgturm besteigen. Der anstrengende Aufstieg wird mit einer fabelhaften Aussicht über das Vogtland belohnt. Ein Besuch der Türmerstube und dem darüber liegenden Uhrwerk bietet Besuchern die Gelegenheit, den „echten“ Türmer kennen zu lernen und Geschichten aus seinem Leben zu erfahren. Nach dem Glockenschlag geht´s hoch in die Uhrenstube, wo das Uhraufziehen durch den Türmer erfolgt.
    In der Wirtschaft zur Osterburg serviert man Thüringer Küche, regelmäßig gibt es auch zünftige Ritteressen. Auf der Terrasse kann man den typischen Weidschen Kuchen genießen und dabei auf die Stadt blicken.
    Familien-Tipp:
    •  Multimedia-Show  mit 360°- Projektion
    •  Wissens-Schloß: kleine und große Burgentdecker können die Osterburg mit der App „Osterburg 2.0“ erkunden. Dank augmented reality Technik wird das eigene Smartphone zur Zeitmaschine. Besucher können so einen ganz besonderen Burgrundgang erleben. 
    •  „TÜRMI von Weida" - das Maskottchen 
    • sprechendes Spielgerät in Form einer Burg, welches den Kids auf Knopfdruck Wissenswertes erklärt

    Eigenschaften

    Schlechtwettertipp
    overview of the map
    Adresse
    07570 Weida, Schloßberg 14

    Aktivität gefunden bei:

    Erstellt am: 25.11.2014, Quelle: Vogtland - Sinfonie der Natur, Autor:in: keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    24°
    wolkig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    30° / 20°