Entlang der Sorpe zum höchsten Punkt Sunderns

  • 44,9 km
  • 409 m
  • 4:45 h
  • 409 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
schwer
thumbnail - Sorpetal unterhalb Wildewiesethumbnail - Sorpequellethumbnail - Blick vom Sorpedammthumbnail - Amecke Schützenhalle
Beschreibung
Von der Mündung der Sorpe in die Röhr bis zur Quelle und zum höchsten Punkt von Sundern. Durch das Endorfer Bergland geht es zurück zum Ausgangspunkt.
Autor
Stadtmarketing Sundern eG
Erstellt am
09.05.2019
Quelle
Sauerland-Tourismus e.V.
Kategorie
Radtouren
Ort
Sundern/Sauerland

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich