Kreidesteilküste im Nationalpark Jasmund
    WanderungMittel

    Hochuferweg Rügen

    18546 Sassnitz
    13,51 km
    Strecke
    4:30 h
    Dauer
    315 m
    Anstieg
    326 m
    Abstieg

    Überblick

    Ein Wanderweg an der Ostseeküste von Rügen? Genau das! Abgesehen davon, dass die Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern viele Dutzend genial-schöner und wundervoll wanderbarer Touren bereit hält, der Hochuferweg auf Rügen ist ein Leckerbissen. Er verbindet den rauen Charme der Kreideküste mit der einzigartigen Perspektive von der Steilküste hinaus auf die See. So oder so ähnlich muss sich früher der Matrose im Ausguck einer Hansekogge gefühlt haben. Der Hochuferweg, der die Trasse des Europäischen Fernwanderweges 10 (Finnland-Gibraltar) nutzt, wurde 2012 beim Wettbewerb Deutschlands Schönster Wanderweg 2012 in der Kategorie der Touren auf Platz 3 gewählt. Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl im UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder bietet das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl des Nationalparks Jasmund phantastische Einblicke in die Einzigartigkeit der Naturkulisse. Eine Tour, die jeder im Laufe seiner Wanderkarriere mal unter die Füße genommen haben sollte. Der Nationalpark vermag mit einer Mischung aus Rotbuchenwäldern, Wiesen, Mooren und der Küstenlinie der Kreidefelsen zu überzeugen. Die uralten Buchenwälder darin zählen zu den letzten alten und unversehrten Buchenwäldern der Welt. Wenn das nichts ist...?
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt118 m
    Tiefster Punkt7 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichgeologische HighlightsEinkehrmöglichkeitkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    18546 Sassnitz

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 24.06.2009, Quelle: Wandermagazin, Autor:in: Natalie Glatter

    Das aktuelle Wetter

    20°
    Regenschauer
    Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
    Regenwahrsch.
    30%
    Temperatur
    22° / 16°