BergtourMittel

    Alpenrosenfelder

    87538 Bolsterlang
    5,41 km
    Strecke
    2:45 h
    Dauer
    438 m
    Anstieg
    437 m
    Abstieg

    Überblick

    Die Wege sind bei Trockenheit weitgehend gut begehbar und ohne alpine Gefahren. Einige Wiesenpassagen sind meist etwas nass. Die günstige Zufahrt von der B19 über den Riedbergpass, große Parkplätze und die Anbindung an das ÖPNV-Netz erleichtern die An- und Abreise. Die stimmungsvolle Einkehrmöglichkeit in der Grasgehrenhütte macht die Tour zu einem sehr schönen Erlebnis in den Bergen, das auch für Kinder etwa ab acht Jahren empfohlen werden kann.
    Länge / Dauer: 5,4 km / 2 Std. 45 Min.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt1774 m
    Tiefster Punkt1422 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichgeologische HighlightsFaunaRundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichFloraBergbahnauf-/-abstieg
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    87538 Bolsterlang

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 05.03.2009, Quelle: Wandermagazin, Autor:in: Dr. Konrad Lechner

    Das aktuelle Wetter

    17°
    Regenschauer
    Heute gibt es Gewitter und Sturm, pass auf dich auf!
    Unwetterwarnung
    Regenwahrsch.
    30%
    Temperatur
    24° / 14°