Rubrik auswählen
    Bleiwäscher Skulptur
    RadtourMittel

    Bad Wünnenberg Radtour WÜ 5

    33181 Bad Wünnenberg
    21,26 km
    Strecke
    2:30 h
    Dauer
    373 m
    Anstieg
    372 m
    Abstieg

    Überblick

    Rund um Bad Wünnenberg gibt es eine Anzahl von gut ausgeschilderten Radrouten. Die mit WÜ 1 - 8 ausgewiesenen Rundwege haben eine Länge zwischen 9 km und 25,1 km. Sie führen teils durch Wiesen und Felder aber auch durch Wälder rund um Bad Wünnenberg, sind weitestgehend asphaltiert und somit gut zu befahren.
    Die Radroute WÜ 5 hat eine Länge von 21,3 km und ist ein Rundweg mit mittlerem Anspruch. Ein kurzes Stück führt an der Bundesstraße B 480 entlang, weshalb dieser Weg nur bedingt für Kinder geeignet ist. Teile des Weges sind nicht asphaltiert, sondern befestigte Wald- bzw. Feldwege. Ein ganz kurzes Stück ist nur ein schmaler Grasweg. Der Weg ist sehr abwechslungsreich und schön zu fahren. Längere Anstiege im Bereich der Ortschaft Bleiwäsche erfordern etwas Kondition und ein mehrgängiges Fahrrad. Im Uhrzeigersinn gefahren beginnen Sie Ihre Fahrt durch das Naturerlebnis Aatal und fahren dann ein Stück an der Aabachtalsperre entlang. Die Aabachtalsperre wurde 1983 in Betrieb genommen. Sie hat ein Fassungsvermögen von 20 Millionen Kubikmeter Wasser und versorgt täglich 250.000 Menschen mit Trinkwasser. Lassen Sie Ihre Blicke über das Wasser schweifen und genießen Sie den herrlichen Ausblick. Weiter geht es durch den Wald nach Bleiwäsche und von dort aus anschließend durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Lühlingsbach - Nettetal. Dann kommt das Stück an der B 480, wo Sie sich leider die Straße mit dem restlichen Verkehr teilen müssen (Achtung!). Dann führt Sie die Route wieder in ein weiteres Naturschutzgebiet, den Leiberger Wald, wo Sie nach einer Weile an den Pestfriedhof gelangen, der zu einer Pause und zu einem Ausflug in die Geschichte einlädt. Weiter führt die Route nach Bad Wünnenberg und zurück zum Ausgangspunkt. In Bad Wünnenberg kann man einen Besuch im Naturerlebnis Aatal anschließen, um die vielfältigen Angebote wie z.B. den Erlebnis-Barfußpfad und das weitläufige Wildgehege zu nutzen.
     
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt456 m
    Tiefster Punkt257 m

    Eigenschaften

    RundtourEinkehrmöglichkeit
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    33181 Bad Wünnenberg

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 31.05.2010, Quelle: Teutoburger Wald, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    21°
    heiter
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    31° / 18°