Augustinerkloster Erfurt Bibliothek
    RadtourMittel

    Touren-Tipp am Lutherweg: "Luthers Schweigen" - Radtour Erfurt - Weimar - Jena

    99084 Erfurt
    49,56 km
    Strecke
    6:30 h
    Dauer
    320 m
    Anstieg
    366 m
    Abstieg

    Überblick

    Begeben Sie sich auf eine ca. 50 Kilometer lange Entdeckungsreise und lernen Sie drei Städte kennen, die für den Reformator prägend und wichtig waren. In Erfurt, wo Martin Luther sein Studium absolvierte und später zum Mönch wurde, startet die Radtour. Das Augustinerkloster in der Altstadt ist nach Wittenberg und der Wartburg eine der wohl bekanntesten Lutherstätten.
    Der erste Abschnitt führt Sie nach Weimar. Dort war Luther schon als junger Mönch häufig im Auftrag seines Ordens gewesen. Auf seinen zahlreichen Reisen durch Mitteldeutschland machte er hier oft Station. Sein letzter Besuch im Jahr 1540 galt seinem schwer kranken Freund Philipp Melanchthon, der - wie durch ein Wunder - wieder gesundete. 
    Fast 300 Jahre später äußerte sich Johann Wolfgang von Goethe über Luther:
    "Wir wissen gar nicht, was wir Luthern und der Reformation im allgemeinen alles zu danken haben. Wir sind frei geworden von den Fesseln geistiger Borniertheit, wir sind infolge unserer fortwachsenden Kultur fähig geworden, zur Quelle zurückzukehren und das Christentum in seiner Reinheit zu fassen. Wir haben wieder den Mut, mit festen Füßen auf Gottes Erde zu stehen und uns in unserer gottbegabten Menschennatur zu fühlen. "
    Der zweite Abschnitt der Radtour führt aus der Stadt Melanchthons und Cranachs hinaus, entlang der Ilm, durch Felder und Auen bis in die Kernberge von Jena und in die Stadt hinein, in der Luther mindestens elf Mal verweilte. Hier rechnete er auch mit einem ehemaligen Verbündeten ab, der anstatt Luthers gewaltlosen Weg der Reformation zu wählen, das Volk zu Übergriffen auf Klöster und andere Gotteshäuser ermutigte: Andreas Bodenstein (genannt Karlstadt). Die 1558 gegründete Universität Jena ist ein, wenn auch spätes Kind der Reformation.
    Vom Turm der Stadtkirche aus, in der Luther predigte und dessen bronzene Grabplatte hier ausgestellt ist, lassen sich einzelne Stationen des Lutherweges, der die Stadt durchquert, gut überblicken.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt328 m
    Tiefster Punkt148 m

    Eigenschaften

    Von A nach Baussichtsreichfamilienfreundlichkulturell / historischBergbahnauf-/-abstieg
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Mär
    Okt
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    99084 Erfurt

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 01.02.2016, Quelle: Thüringen-entdecken.de, Autor:in: Paul Hentschel

    Das aktuelle Wetter

    20°
    bedeckt
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    15%
    Temperatur
    24° / 12°