Stuibensee
    BergtourMittel

    Anspruchsvoll abseits des Touristenrummels

    82491 Grainau
    7,49 km
    Strecke
    3:15 h
    Dauer
    492 m
    Anstieg
    788 m
    Abstieg

    Überblick

    Wir beginnen die Tour mit einer Fahrt zur Bergstation der Alpspitzbahn. Vom Osterfelderkopf folgen wir dem Pfad in Richtung Alpspitze/Ferrata/Nordwandsteig. Am Einstieg der Ferrata wandern wir geradeaus vorbei und folgen dem Nordwandsteig, einem mittelschweren Klettersteig. So gelangen wir auf den schmalen und mit Gras bewachsenen Bernadeinkopf, von wo wir eine tolle Aussicht über die Garmischer Bergwelt genießen. Weiter geht es nach unten zum traumhaft stillen Stuibensee, dem perfekten Ort für eine ruhige Brotzeit, begleitet vom Geläute des Weideviehs.
    Vom See aus wandern wir den gleichen Pfad wieder ein Stück hoch und biegen dann rechts ab. Nun geht es steil hinab bis zum östlichen Fuß der Bernadeinwände. Dort überqueren wir eine Wiese, bis uns der Pfad in den Wald führt und dort in einen Forstweg übergeht. Auf diesem wandern wir bis zur Hochalm. Hier besteht die Möglichkeit, mit der Hochalmbahn und der Alpspitzbahn ins Tal zu fahren oder zu Fuß (ca. 20 Minuten) zur Bergstation der Kreuzeckbahn zu laufen. Beide Bahnen enden am gleichen Parkplatz.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt2194 m
    Tiefster Punkt1498 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichGeheimtippRundtourEinkehrmöglichkeitBergbahnauf-/-abstieg
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    82491 Grainau

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 07.08.2016, Quelle: Hotel am Badersee, Autor:in: Alexander Riehn

    Das aktuelle Wetter

    24°
    wolkig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    26° / 12°