Burgruine Randeck im Altmühltal
    WanderungLeicht

    [r]auszeit Familien-Erlebnis: kindergeeignete Wanderung zur Burg Randeck

    93343 Essing
    0,98 km
    Strecke
    0:25 h
    Dauer
    128 m
    Anstieg
    19 m
    Abstieg

    Überblick

    Diese Wanderung ist kurzweiliges Naturerlebnis und Zeitreise ins Mittelalter in einem: die ca. 1 Kilometer lange Wanderung wartet mit besonderen Ausblicken und Waldspaziergang abseits der Straße auf. 
    Sie sollten sich für die Wanderung ausreichend Zeit nehmen, da die Burgruine Randeck zum ausgiebigen Spielen und Entdecken einlädt. Teile der Außenmauer, das Burgverlies, der Hungerturm und der Bergfried wollen ausgekundschaftet werden und vom Bergfried aus haben Sie einen einmaligen Blick auf das Altmühltal. 
    In Randeck sollten Sie noch in der Ritterschänke für eine bayerische Brotzeit einkehren, um sich für den Rückweg zu stärken. Alternativ warten auch in Essing mehrere Einkehrmöglichkeiten auf Sie.
    Wer sich auf dem Weg Zeit lässt, die Burg ausgiebig erkundet und eine Einkehr in der Ritterschänke nicht auslässt, ist auf der Wanderung etwa 3-4 Stunden unterwegs. Auch im Frühjahr oder Herbst eignet sich diese die Wanderung, um schöne Stunden mit den Kleinen in der Natur zu verbringen.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt505 m
    Tiefster Punkt376 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichHin und zurückEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    93343 Essing

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 20.03.2017, Quelle: Bayerns Herzstück - Altmühl | Donau | Hallertau, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    19°
    Gewitter
    Heute gibt es ein Unwetter, pass' auf dich auf!
    Regenwahrsch.
    50%
    Temperatur
    28° / 19°