Rubrik auswählen
    Radler am Fluss Pegnitz, Blick auf Felsen, Kanufahrer und Fachwerkhäuser
    RadtourMittel

    Pegnitztal-Radweg

    91275 Auerbach/Oberpfalz
    32,81 km
    Strecke
    2:29 h
    Dauer
    24 m
    Anstieg
    95 m
    Abstieg

    Überblick

    Der Pegnitztalradweg ist ein ca. 32 km langer, sich entlang der Flussauen der Pegnitz windender Radweg, der im Norden bei Neuhaus a.d. Pegnitz an den Pegnitzradweg nach Bayreuth und am südlichen Ende bei Hohenstadt an den Fünf-Flüsse-Radweg anschließt. Aufgrund der ebenen Wegführung ist dieser Radweg besonders für Familien mit Kindern geeignet.
    Sehenswertes findet man auf dieser Tour alle paar Kilometer, zum Beispiel die Burg Veldenstein in Neuhaus oder die Pfarrkirche und das historische Scheunenviertel in Velden. In Rupprechtstegen lässt es sich im historischen Rastwaggon urig einkehren. Von hier aus lohnt ein steiler, ca. 5 km langer Abstecher zur Burg Hartenstein mit ihrem Rittermuseum, Restaurant und Biergarten mit schönem Fernblick.
    Über Lungsdorf, einem Felsendorf mit malerischen Fachwerkscheunen, gelangt man nach Vorra, wo ein Heuhotel und ein als Schullandheim genutztes Tetzelschloss zu einer preiswerten Übernachtung und das Inselcafé zur Rast einladen. Oberhalb von Eschenbach kann das 6 ha große Naturschutzzentrum Wengleinpark zu Fuß erkundet werden.

    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt440 m
    Tiefster Punkt345 m

    Eigenschaften

    Von A nach Baussichtsreichfamilienfreundlich
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    91275 Auerbach/Oberpfalz

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 17.07.2017, Quelle: Nürnberger Land Tourismus, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    23°
    Gewitter
    Heute gibt es ein Unwetter, pass' auf dich auf!
    Unwetterwarnung
    Regenwahrsch.
    50%
    Temperatur
    29° / 19°

    Weitere interessante Themen