WanderungLeicht

    Dorfspaziergang Zabeltitz

    01558 Großenhain
    5,39 km
    Strecke
    1:18 h
    Dauer
    11 m
    Anstieg
    11 m
    Abstieg

    Überblick

    Die Verbindung aus prachtvollen Schlössern und einer einzigartigen Flora und Fauna machen einen Besuch in Zabeltitz besonders reizvoll.Das fürstliche Palais bildet den Eingang zu einem bezaubernden Barockgarten. Im 18. Jahrhundert im Auftrag des Grafen von Wackerbarth angelegt zählt er zu den größten und am besten erhaltenen Gartenanlagen nach französichem Vorbild in Sachsen. Die barocke Kulisse ist mit der St.-Georgen-Kirche sowie den beiden Trauzimmern im Palais bzw. Alten Schloss heute ein beliebter Ort für Hochzeiten. Für Konzerte, Veranstaltungen aber auch für private Feiern wird das Palais gern genutzt. Die Geschichte der bäuerlichen Kultur erzählt das Bauernmuseum und in der weitläufigen Auenlandschaft rings um Zabeltitz bieten sich viele Möglichkeiten für faszinierende Naturbeobachtungen. Mit etwas Glück entdeckt man Eisvogel, Biber, Fischotter, zahlreiche Libellen und andere seltene Tiere und Pflanzen.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt113 m
    Tiefster Punkt101 m

    Eigenschaften

    FaunaRundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichkulturell / historischFlora
    Beste Jahreszeit
    overview of the map
    Startpunkt
    01558 Großenhain

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 16.07.2018, Quelle: Dresden Elbland, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    21°
    sonnig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    2%
    Temperatur
    32° / 17°