WanderungLeicht

    Basislager Trier (Wein, Natur, Kultur: Wanderweg „Weingut Avelsbach“)

    54290 Trier
    4,65 km
    Strecke
    1:19 h
    Dauer
    90 m
    Anstieg
    90 m
    Abstieg

    Überblick

    Starten Sie die Wanderung am Parkplatz der Domäne Avelsbach, welche 1896 auf Initiative des Agrarwissenschaftlers Hugo Thiel (1839 – 1918) vom preußischen Staat als Modellbetrieb gegründet wurde, um rationelle Methoden des Weinbaus zu fördern und Pflanzenschutzmethoden zu erforschen.
    Entlang des Wiesenwegs führt der Weg am renaturierten Aveler Bach mit seinen Stillwasserzonen vorbei. Erkennbar sind die naturnahe Offenlegung des Gewässers, die neu geschaffenen Biotope und das so genannte „Bachklassenzimmer“.
    An einer Weggabelung geht es durch die Weinberge entlang der Weinlagen Altenberg, Herrenberg, Kupp, Hemmerstein und Rotlay hoch hinauf zur Thielsburg.  Die turmartige Miniburg von elf Metern Durchmesser wurde von den Preußen als Unterstand für die Weinbergsmitarbeiter errichtet.
    Durch die Weinberge schlängelt sich der Weg daraufhin wieder zurück ins Tal, von wo aus Sie dem Bachlauf folgend wieder zurück zum Startpunkt wandern.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt281 m
    Tiefster Punkt191 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichRundtourfamilienfreundlichkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    54290 Trier

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 29.04.2019, Quelle: Mosel. Faszination Urlaub, Autor:in: Trier Tourismus & Marketing GmbH

    Das aktuelle Wetter

    20°
    heiter
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    23° / 15°