Uhrenwerke Ruhla - Industrieroute Ruhla
    StadtrundgangLeicht

    Stadtrundgang - Industrieroute Ruhla Nord - Ruhla - Thüringer Wald

    99842 Ruhla
    7,45 km
    Strecke
    2:50 h
    Dauer
    98 m
    Anstieg
    99 m
    Abstieg

    Überblick

    Ruhla hatte in den 1980er Jahren mehr Industriearbeitsplätze als Einwohner, war Sitz zweier Kombinatsstammbetriebe und ein Schwerpunkt der Uhren-, Maschinen- und Elektroindustrie der DDR. Mit der Wiedervereinigung erfolgte der Zusammenbruch der Industriebetriebe. Leerstehende Häuser und Industriebrachen wurden abgerissen oder umgetsaltet. Die Ausmaße von einst lassen sich heute kaum noch erahnen. So auch die zahlreichen Gebäude der Uhrenwerke Ruhla. Mit der Industrieroute Ruhla Nord soll an die ehemals vorhandene und neue Innovationskraft der Menschen in Ruhla und ihrer Unternehmungen, Firmen, Produkte und Dienstleistungen erinnert werden. Auf einer Gesamtlänge von 10 km können 4 Stationen besichtigt werden. Schwerpunkt sind die Gebäude der Uhrenwerke Ruhla auch UWR genannt. Ein anschließender Besuch im Uhrenmuseum Ruhla verdeutlicht die Schaffens- und Innovationskraft der Rühler, welche weit hinaus in die Welt getragen wurde. Das Museum befindet sich im ehemaligen Verwaltungssitz von UWR. Heute ist dort die Firma Point Tec ansässig und produziert firmeneigene hochwertige Uhren. Die Ruhlaer Uhren werden in der Uhrenmanufaktur Ruhla in Wutha-Farnroda weiter produziert. 
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt384 m
    Tiefster Punkt284 m

    Eigenschaften

    GeheimtippHin und zurückRundtourEinkehrmöglichkeitkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    overview of the map
    Startpunkt
    99842 Ruhla

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 21.04.2020, Quelle: Thüringer Wald, Autor:in: Tourist Information Ruhla

    Das aktuelle Wetter

    19°
    Regenschauer
    Heute gibt es ein Unwetter, pass' auf dich auf!
    Regenwahrsch.
    30%
    Temperatur
    26° / 18°