Römische Bauinschrift
    StadtrundgangLeicht

    Archäologischer Rundweg

    54634 Bitburg
    0,89 km
    Strecke
    0:14 h
    Dauer
    8 m
    Anstieg
    5 m
    Abstieg

    Überblick

    Auf einem kleinen Stadtspaziergang von ca. 1 km Länge erlebt man entlang des Archäologischen Rundwegs einen Hauch von Geschichte an ihrem Original- Schauplatz. 16 verschiedene Infotafeln bieten spannendes Hintergrundwissen zu den jeweiligen Funden. Römische Denkmäler und Inschriften sind hier ebenso zu finden wie Reste römischer Bauten. Besonders eindrucksvoll ist der Verlauf der ehemaligen Stadtmauer, der sogenannten Römermauer, mit ihren 13 Wachtürmen. Sie war bis zu 4 m breit und besaß zwei bewachte Tore, durch welche das Kastell im Norden und Süden betreten werden konnte. Noch heute sind Reste des Mauerwerks sichtbar, ein Teil wurde in den Neubau des Rathauses integriert. Zudem kann ein Modell des Kastells im Foyer der Stadthalle besichtigt werden. Tiefer gehende Informationen liefert das Buch „Das Römische Bitburg“, welches zum Preis von 3,00 Euro in der Tourist-Information erworben werden kann.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt348 m
    Tiefster Punkt340 m

    Eigenschaften

    RundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    overview of the map
    Startpunkt
    54634 Bitburg

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 15.11.2012, Quelle: Tourist-Information Bitburger Land, Autor:in: Jessica Franzen

    Das aktuelle Wetter

    25°
    wolkig
    Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    28° / 13°