Im Nationalpark Hainich gibt es zahlreiche Rastmöglichkeiten.
    RadtourLeicht

    10. Etappe Große Erlebnisradtour: Niederdorla - Bad Langensalza

    99986 Vogtei
    35,23 km
    Strecke
    3:30 h
    Dauer
    373 m
    Anstieg
    397 m
    Abstieg

    Überblick

    Vom Mittelpunkt Deutschlands geht es stetig bergan in Richtung Hainich. Vor dem Ort Kammerforst empfiehlt sich ein kurzer Abstecher zum Hainich Haus, wo man mit guter Aussicht rasten oder direkt im Waldgasthof einkehren kann. Weiter führt Sie die Route auf gut fahrbaren Schotterwegen, aber stetig bergan in den Nationalpark Hainich. Während der Auffahrt ergeben sich immer wieder wunderbare Aussichts- und Rastmöglichkeiten. Oberhalb von Craula haben Sie den höchsten Punkt dieser Etappe erreicht. Von hier reicht die Aussicht bis weit ins Thüringer Becken und zum Thüringer Wald. Auch am Forsthaus Thiemsburg empfiehlt sich eine Pause, um den Baumkronenpfad zu besichtigen. Von dort geht es dann auf Schotter- und Asphaltwegen nur noch bergab nach Bad Langensalza. Achtung: Hier muss im Bereich des Marktes Schrittgeschwindigkeit gefahren werden!
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt474 m
    Tiefster Punkt184 m
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Mär
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    99986 Vogtei

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 28.06.2021, Quelle: Tourismusverband Südharz Kyffhäuser, Autor:in: Maurice Schwamberger

    Das aktuelle Wetter

    17°
    wolkig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    25° / 13°