neanderland STEIG Wegmarkierung
    WanderungMittel

    Etappe 02: Wülfrath-Düssel - Velbert

    42489 Wülfrath
    11,48 km
    Strecke
    3:10 h
    Dauer
    238 m
    Anstieg
    233 m
    Abstieg

    Überblick

    Wülfrath-Düssel nach Velbert-Neviges
    Wir beginnen die Etappe in Düssel und haben schnell das hochromantische Tal des Holzer Bachs erreicht. Eine wahre Perle des neanderland STEIGs ist dieser Wegabschnitt. Schnell haben wir die Höhe bei Wülfrath und die Alte Kölnische Landstraße erreicht.
    Wir unterqueren die Autobahn 535 und gehen durch einen schönen Wald hinauf zur Düssel-Quelle. Von dort sind noch zwei Täler zu durchschreiten, dann stehen wir auf einem Bergsporn neben der Ruine von Burg Hardenberg - es sind nur noch Erdwälle zu sehen.
    Es geht hinunter in die Pilgerstadt Velbert-Neviges mit vielen Einkehrmöglichkeiten, dem Pilgerdom aus Beton, Schloss Hardenberg und vor allem dem legendären Minigolfplatz der “Hardenberg Pötter”, den vielfachen deutschen Minigolf-Meistern.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt258 m
    Tiefster Punkt144 m

    Eigenschaften

    Von A nach BEtappentourEinkehrmöglichkeit
    Beste Jahreszeit
    overview of the map
    Startpunkt
    42489 Wülfrath

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 10.03.2014, Quelle: Kreis Mettmann, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    23°
    wolkig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    25° / 14°