Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Auf dem Amazonas des Nordens

  • 73,6 km
  • 1 m
  • 30:00 h
  • 1 m
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit
mittel
thumbnail - Die urwüchsige Landschaft der Peene macht eine Kanutour zu einem besonderen Naturerlebnisthumbnail - Blauer Himmel spiegelt sich in der Peenethumbnail - Die Peene mündet bei Anklam in den Peenestrom bzw. in das Stettiner Haff.thumbnail - Flugmodell im Otto-Lilienthal-Museum in Anklam
Beschreibung
Die Peene vom Kummerower See bis Anklam Diese Tour besticht durch ihren urwaldähnlichen Charme. Besonders ist an der Peene nämlich, dass sie zu Deutschlands naturbelassensten Flüssen zählt. Vorbei an saftigen Flussauen, Torfstichen, sumpfigen Bruchwäldern und Niedermooren führt sie durch nahezu unberührte Natur. Heimische Tierarten wie Biber, Fischotter, Eisvogel und Seeadler können hier in aller Ruhe beobachtet werden.
Erstellt am
25.01.2017
Quelle
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kategorie
Wassertouren
Ort
Verchen

Draußen unterwegs: Weitere Ideen für dich