Urlaub mit Hund in Ebernhahn

Wenn es nicht ohne den Vierbeiner in den Urlaub gehen soll, dann findest du hier tierfreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ebernhahn und Umgebung. Schnapp dir deinen Hund und spannt gemeinsam aus.

Ferienwohnung für den Urlaub mit Hund

Tierfreundliche Hotels in Ebernhahn

  • Westerwaldhotel Dernbach

    Westerwaldhotel Dernbach 

    Fabelhaft 8.3 / 10
    Rheinstraße 7, 56428 Dernbach
    2,46 km vom Stadtzentrum
    Das Westerwaldhotel Dernbach bietet Ihnen einen Garten, eine Terrasse und kostenfreies WLAN.

    Jedes Zimmer hier erwartet Sie mit einem eigenen Bad.
    ...
    76 €
  • Hotel Alte Viehweide

    Hotel Alte Viehweide 

    Fabelhaft 8.2 / 10
    Alte Viehweide 100, 56244 Helferskirchen
    4,72 km vom Stadtzentrum
    Einen 10-minütigen Spaziergang vom Dorf Helferskirchen entfernt und mitten im Westerwald bietet Ihnen dieses ruhige Hotel einen großen Biergarten ...
    94 €
  • Hotel Eisbach

    Hotel Eisbach 

    Fabelhaft 8.1 / 10
    Schulstraße 2, 56235 Ransbach-Baumbach
    2,97 km vom Stadtzentrum
    Das Hotel Eisbach in Ransbach-Baumbach verfügt über einen Garten. Neben einem Zimmerservice bietet diese Unterkunft auch eine Terrasse. Freuen Sie ...
    90 €
  • Hotel Paffhausen

    Hotel Paffhausen 

    Sehr gut 7.9 / 10
    Bahnhofstr. 100, 56422 Wirges
    1,36 km vom Stadtzentrum
    Dieses privat geführte Haus im Westerwald bietet Ihnen die idealen Voraussetzungen für ein romantisches Wochenende, eine Familienfeier, eine Tagung...
    73 €

Tipps und Tricks für den Urlaub mit Hund

  • Gewöhne deinen Hund bereits vor dem Urlaub durch kleinere Ausflüge und Fahrten an die Reise im Auto.
  • Gebe deinem Hund ausreichend Platz im Auto und sichere ihn durch einen Gurt oder das Anbringen eines Trennnetzes.
  • Mache ausreichend Gassi-Pausen an Raststätten oder Parkplätzen, aber lasse deinen Hund dabei nie unbeaufsichtigt.
  • Auch wenn es deinem Hund gefällt, sollte er den Kopf nicht zu lange aus dem offenen Fenster halten, da der Fahrtwind seinen Augen schaden könnte.
  • Nimm vertraute Gegenstände, die dein Hund gut kennt, mit an das Reiseziel. So fühlt er sich auch in fremder Umgebung wohl.
  • Prüfe, ob deine Versicherung auch für eventuelle Schäden aufkommt, die dein Hund verursacht hat.

Deine Meinung ist uns wichtig

Beantworte uns bitte zwei kurze Fragen zum Thema Tourismus, damit wir unser Angebot noch besser gestalten können. Deine Angaben werden anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Möchtest du den Ort, für den du gesucht hast, besuchen?

Bitte wähle ein Option.

Wie gut passt deiner Meinung nach das von dir aufgerufene Thema in den Tourismus-Bereich?

Bitte wähle ein Option.
    Seite 1 von 2