Schlossökonomie Gern
    RadtourMittel

    Rott-Inn Radweg

    84307 Eggenfelden
    21,12 km
    Strecke
    1:30 h
    Dauer
    141 m
    Anstieg
    179 m
    Abstieg

    Überblick

    Eggenfelden bietet interessante Sehenswürdigkeiten, der schöne Stadtplatz in der Inn-Salzach-Bauweise lädt zum Verweilen ein. Den kleinen Abstecher  zur  SchlossÖkonomie in Gern, eines der besterhaltensten Hofmarkensembles Altbayerns, sollte man auf der Tour einplanen. Entlang des Geratales geht es dann weiter nach Mitterskirchen, der Idyllische Wassergarten liegt dabei direkt am Weg.
    Über Arbing und Reischach nähert man sich dann bereits dem Inntal. Am Anschlusspunkt am Innradweg gibt es verschieden Möglichkeiten den Weg fortzusetzen. Innabwärts erreicht man nach einigen km das Europareservat am Unteren Inn, das ein besonderes Naturerlebnis bietet. Wer noch einige km drauflegt, kann die schönen Grenzstädte Simbach und Braunau kennenlernen. Flußaufwärts sind es nur wenige km zum bekannten Wallfahrtsort Altötting. 
     
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt499 m
    Tiefster Punkt365 m

    Eigenschaften

    Von A nach BEinkehrmöglichkeitkulturell / historischFlora
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    84307 Eggenfelden

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 17.06.2014, Quelle: Landkreis Rottal-Inn, Autor:in: Paul Hohenthaner

    Das aktuelle Wetter

    22°
    wolkig
    Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
    Regenwahrsch.
    5%
    Temperatur
    26° / 15°