Rubrik auswählen
    Münster Bad Doberan
    WanderungMittel

    Vom Münster zu den Hügelgräbern

    18209 Bad Doberan
    6,21 km
    Strecke
    1:34 h
    Dauer
    38 m
    Anstieg
    43 m
    Abstieg

    Überblick

    Auf dem Weg von den historischen Bauwerken aus dem 13. Jahrhundert bis zu den Hügelgräbern aus der Bronzezeit: Auf der Rundtour vom historischen Kern Bad Doberans durch das Quellholz und  zurück in die Stadt begeben Sie sich auf eine Reise durch die Jahrhunderte.
    Sie starten am Bad Doberaner Münster -  der im späten 13. Jahrhundert erbauten hochgotischen Kirche des ehemaligen Zisterzienserklosters. Es gilt als eine der bedeutendsten mittelalterlichen Bauwerke in Mecklenburg-Vorpommern und wird nicht zuletzt deshalb als "Perle der norddeutschen Backsteingotik" bezeichnet.
    Durch die Stadt geht es vorbei an den Schienen der Bäderbahn "Molli" in den südlich gelegenen Forst "Quellholz". Mithilfe der Wegmarkierungen führt der Weg zu den Hügelgräbern. Auf den ersten Blick mögen sie zwar wie gewöhnliche Hügel aussehen, allerdings handelt es sich dabei um gut erhaltene Bestattungsplätze aus der europäischen Bronzezeit.
    Durch den Forst geht es anschließend durch die Innenstadt zurück zum Klostergelände von Bad Doberan.
     
     
     
     
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt47 m
    Tiefster Punkt8 m

    Eigenschaften

    Rundtourkulturell / historisch
    Beste Jahreszeit
    overview of the map
    Startpunkt
    18209 Bad Doberan

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 20.08.2019, Quelle: Ostseeküste Mecklenburg, Autor:in: Keine Angabe

    Das aktuelle Wetter

    20°
    Regenschauer
    Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
    Regenwahrsch.
    30%
    Temperatur
    22° / 13°

    Weitere interessante Themen