RadtourMittel

    Zum Seeburger See und zu Max und Moritz

    37115 Duderstadt
    31,22 km
    Strecke
    2:10 h
    Dauer
    121 m
    Anstieg
    122 m
    Abstieg

    Überblick

    Durch die Wiesen und Felder der Hahleniederung fahren Sie nach Germershausen, dem Wallfahrtsort „Maria in der Wiese“. Sehenswert ist die im romanischen Stil erbaute Kirche. Von Bernshausen aus, radeln Sie am Seeburger See entlang bis nach Seeburg. Der Seeburger See „Das Auge des Eichsfeldes“, ist der größte Natursee in Südniedersachsen und bietet mit Freibad, Minigolfanlage, Abenteuerspielplatz, Bootsverleih uvm. ein breites Freizeitangebot. Das Gebiet um den See ist ein Refugium für die Tier- und Pflanzenwelt. In Ebergötzen bieten sich das Europäische Brotmuseum mit gemütlichem Café und die Wilhelm-Busch-Mühle, dem Original-Schauplatz der Streiche von Max und Moritz, zu einem Besuch an.
    Merkmale
    Kondition
    Technik
    Erlebnis
    Landschaft
    Höchster Punkt236 m
    Tiefster Punkt155 m

    Eigenschaften

    aussichtsreichRundtourEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichFlora
    Beste Jahreszeit
    Jan
    Feb
    Nov
    Dez
    overview of the map
    Startpunkt
    37115 Duderstadt

    Tour und Route gefunden bei:

    Erstellt am: 13.03.2014, Quelle: Harz: Magische Gebirgswelt, Autor:in: Andreas Lehmberg

    Das aktuelle Wetter

    17°
    sonnig
    Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
    Regenwahrsch.
    2%
    Temperatur
    23° / 10°