Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://tourismus.meinestadt.de/schleswig-holstein/sehenswuerdigkeiten?

Sehenswürdigkeiten Schleswig-Holstein

Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten und Fotos aus Schleswig-Holstein. Wenn du auf der Suche nach interessanten Ausflugstipps für Schleswig-Holstein und Umgebung bist, kannst du dich hier inspirieren lassen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Schleswig-Holstein

Dühne

Nordfriesische Inseln

Vor der Westküste Schleswig-Holsteins gelegen, umgeben vom Wattenmeer, liegen die Nordfriesischen Inseln. Sowohl dänische wie auch deutsche Strände bilden hier äußerst beliebte Urlaubsziele. Im deutschen Gewässer sind dies Sylt, Föhr, Amrum, Pellworm und Nordstrand. Insbesondere Sylt ist nicht nur die größte der Nordfriesischen Inseln, sondern mit ihren Orten Westerland, Wenningstedt und Kampen auch eines der beliebtesten Reiseziele im Norden Deutschlands. Seit 1927 erleichtert der Hindenburgdamm zudem noch die Anreise und den kilometerlangen Strandspaziergängen steht nichts mehr im Wege.

Schloss Gottorf

Schloss Gottorf (Schleswig)

Über 800 Jahre Geschichte stecken zwar nicht im Gemäuer, doch in dem Namen des Schlosses Gottorf. Über die Jahrhunderte hinweg wurde die Residenz immer wieder umgebaut. Begann es als mittelalterliche Burg, wurde es später zu einer Renaissancefestung, um schließlich als Barockschloss vollends in das Bild der Region einzugehen. Heute befinden sich mit dem Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und dem Archäologischen Landesmuseum zwei der bedeutendsten Museen Schleswig-Holsteins im Schloss und bieten ihre Schätze zur Schau an. Zudem laden die Parkanlagen zu Spaziergängen und regelmäßige Aufführungen und Konzerte im Hof zur Unterhaltung ein.

Holstentor

Holstentor (Lübeck)

Als Hansestadt war Lübeck vor allem zwischen der Mitte des 12. und der Mitte des 17. Jahrhunderts nicht nur eine sehr reiche, sondern auch strategisch wichtige Stadt. Diese musste in jedem Falle auch geschützt werden und dies geschah durch eine ausgebaute Befestigungsanlage. Als eines von zwei erhaltenen Stadttoren, steht heute noch das Holstentor als Mahnmal für jene Zeit. Als Grenze nach Westen ist das Tor zur Stadtseite hin ein reich geschmücktes und verträumtes Stück Geschichte, wohingegen es zur sogenannten Feldseite hin nur einer blanken Festung gleicht. Inzwischen hat sich der Bau zum Wahrzeichen der Stadt entwickelt. In seinem Innern erwarten den Besucher drei Museumsetagen, voll von hanseatischer und lokaler Geschichte.

Piratenschiff-Spielplatz

Hansa Park (Sierksdorf)

Dem Norden verpflichtet spiegelt der HANSA-PARK unter anderem die nautische Tradition der Region wider. In insgesamt 11 Themenwelten lassen sich hier Schifffahrt und Abenteuer vereinen. Jeder Bereich besitzt seinen ganz eigenen Charme, ganz gleich ob an der Seite von gehörnten Seefahrern im Wikingerland, mit dem El Paso Express in Richtung Mexiko oder bei einem Spaziergang durch die Zeit der Hanse. Adrenalingeladene Fahrten gehen hier Hand in Hand mit familien- und kindgerechten Attraktionen.

Plane deinen Urlaub in Schleswig-Holstein

nach oben