Die 10 beliebtesten Bundesländer und ihre Urlaubsregionen

In Deutschland kannst du viel erkunden. Ob in den Bergen, am Meer, in der Stadt oder in der Natur: Es gibt zahlreiche Urlaubsregionen, in denen du eine wunderbare Zeit erleben kannst. Viele Orte sind beliebte Reiseziele – doch was sind die Top 10 in Deutschland? Wir präsentieren dir hier die 10 beliebtesten Bundesländer, in denen im Jahr 2019 die meisten Übernachtungen getätigt wurden. Erhalte außerdem direkt Infos darüber, was du in den jeweiligen Städten und Regionen machen kannst!

Auto mit Fahrrädern auf dem Dach vor einem See
© vitleo/AdobeStock

Information

Die aufgeführten Daten stammen vom Statistischen Bundesamt Deutschland | Destatis . Die Erhebung behandelt das Thema "Ankünfte und Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben im Jahr 2019". Stand: 2020

Platz 10: Sachsen

Bundesland Sachsen schafft es laut Statistik auf Platz 10 der beliebtesten Übernachtungsregionen. Im Jahr 2019 fanden insgesamt über 20 Millionen Übernachtungen von über 8 Millionen Gästen statt. Sachsen ist zwar kein riesiges Bundesland, hat aber eine Vielzahl an schönen Landschaften und interessanten Städten zu bieten. Sowohl Leipzig, als auch Dresden können hier besucht werden. Beide zählen in Deutschland auch zu den beliebtesten Orten für einen Städtetrip. Wäre doch mal eine Reise wert, oder?

Weitere Ausflugsziele in Sachsen:

Region Sächsische Schweiz
© tbshg/unsplash

Platz 9: Rheinland-Pfalz

Jährlich werden ungefähr über 23 Millionen Übernachtungen im schönen Rheinland-Pfalz gebucht. Bekannt ist das Bundesland vor allen Dingen für seine Weinregionen. Sowohl das Moseltal, als auch die pfälzische Weinlandschaft bieten Gästen von überall verschiedenste Urlaubsmöglichkeiten an. Ob Wandern, Campen, ein Roadtrip über die Weinstraßen oder ein Besuch in den größeren Städten Koblenz, Kaiserslautern oder Trier – Rheinland-Pfalz schafft es nicht umsonst auf Platz 9.

Sehenswertes in Rheinland-Pfalz:

Burg Eltz in Rheinland-Pfalz
© julie_soul/unsplash

Platz 8: Mecklenburg-Vorpommern

Das Bundesland im Nordosten Deutschland hat 2019 über 34 Millionen Übernachtungen vorzuweisen. Mehr als 8 Millionen Gäste haben ihren Urlaub in den verschiedenen Urlaubsregionen verbracht. Mecklenburg-Vorpommern ist bekannt für die Mecklenburgische Seenplatte. 1117 natürliche Seen sind dort vorzufinden – diese bilden das größte, vernetzter Wassersportrevier Europas. Wer also Lust auf Natur, Radfahren, Flüsse und Seen hat, ist dort goldrichtig.

Weitere Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern:

Seenlandschaft mit Sonnenuntergang
© tospark/iStock

Platz 7: Berlin

Wie zu vermuten, ist auch in der Hauptstadt viel los! 2019 kamen mehr als 13 Millionen Gäste – mehr als 24 Millionen Übernachtungen haben stattgefunden. Berlin ist und bleibt ein beliebtes Reiseziel. Kaum eine andere Stadt Deutschlands ist historisch so behaftet. Doch nicht nur der Stadtkern der Hauptstadt bietet viele Ausflugsmöglichkeiten an.

Sehenswertes in und um Berlin:

Mueseumsinsel in Berlin
© flyinger/Fotolia

Platz 6: Hessen

Mitten in Deutschland liegt Hessen – das Bundesland bietet wunderbare Regionen zum Entspannen an. Und das haben mehr als 15 Millionen Gäste mit über 35 Millionen Übernachtungen ebenfalls festgestellt. Aus diesem Grund landet dieses Bundesland auf Platz 6. Sicherlich fanden viele davon in den wunderbaren Städten Frankfurt am Main, Mainz oder Darmstadt statt. Aber Hessen hat noch mehr zu bieten – vor allen Dingen erholsame Ecken.

Weitere Ausflugsziele in Hessen:

Kronberg in der Region Taunus
© jo_nat/unsplash

Platz 5: Schleswig-Holstein

Fast 36 Millionen Übernachtungen, aber nur ca. 8,9 Millionen Gäste – hier machen Menschen für gewöhnlich länger Urlaub. Das liegt vermutlich an der idealen Lage des Bundeslandes – Schleswig-Holstein liegt nämlich sowohl an der Nord-, als auch an der Ostsee. Doch was kann man dort alles tun? Hier gibt es nicht nur das Wattenmeer mit seinen Nordseeinseln zu bestaunen…

Sehenswertes in Schleswig-Holstein:

Holstentor in Lübeck
© EKH-Pictures/AdobeStock

Platz 4: Niedersachsen

Mit über 46 Millionen Übernachtungen im Jahr 2019 schafft es Niedersachsen auf Platz 4 der beliebtesten Urlaubsregionen. Das Bundesland hat als Reiseland eine Vielfältigkeit an Aktivitäten und Regionen zu bieten, in denen jeder Besucher und jede Besucherin was passendes findet. Ob Urlaub am Meer, Entspannung in der Natur, Wandern, Radfahren oder einfach nur ein kleiner Städtetrip. In Niedersachsen ist alles möglich.

Weitere Ausflugsziele in Niedersachsen:

Feld Lüneburger Heide
© bist31/unsplash

Platz 3: Nordrhein-Westfalen

In NRW ist immer was los! Gerade durch das Ruhrgebiet und durch das Rheinland gibt es zahlreiche Städte, die das ganze Jahr über tolle Events, Aktivitäten aber auch weitere Ausflugsmöglichkeiten für Touristen bieten. Daher schafft es NRW mit über 53 Millionen Übernachtungen im Jahr auf Platz 3 der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland.

Sehenswertes in NRW:

Zeche in NRW
© mitifoto/AdobeStock

Platz 2: Baden-Württemberg

Der Schwarzwald, der Bodensee, der Europa-Park und Heidelberg: All diese beliebten Urlaubs- und Ausflugsorte befinden sich in Baden-Württemberg. Kein Wunder, dass dieses Bundesland es auf Platz 2 des Rankings schafft. Über 57 Mio. Gäste durfte das Bundesland 2019 begrüßen. Doch nicht nur die oben genannten Ziele sind eine Reise wert:

Weitere Ausflugsziele in Baden-Württemberg:

Lindau am Bodensee
© walter46/unsplash

Platz 1: Bayern

100.911.480 Millionen Übernachtungen in einem Jahr in einem Bundesland: Das geht nur in Bayern. Das flächengrößte Bundesland Deutschland ist die Nr. 1 bei der Umfrage “Welches Bundesland ist das beliebteste Bundesland, um zu verreisen?” Grandiose Berglandschaften, viel Natur und Ruhe ist dort vertreten. Aber auch Großstädte wie München, Nünrnberg, Regensburg sind sehr beliebt bei den Touristen. Wer entspannen möchte, findet auch einen Platz an den zahlreichen Seen wie am Chiemsee oder dem Starnberger See, um nur die größeren zu nennen.

Sehenswertes in Bayern:

Berglandschaft in Bayern
© apsonthemission/unsplash
Dein nächstes Reiseziel war nicht dabei?

Gib hier einen Ort ein und informiere dich über Übernachtungsmöglichkeiten.

Weitere interessante Themen für dich